In Kooperation mit unserer Schulsozialarbeiterin, Bettina Lais, und dem GTS-Pädagogen der Klasse Herrn Ingenhoven führten die Klasse 7c und Frau Hiller drei soziale Tage durch. Es gab kooperative Spiele, die Gemeinschaft stärkende Aktionen und  gemeinsames Kochen im Jugendzentrum.

Der krönende Abschluss war ein Besuch der Fundorena auf dem Feldberg.