Engagierte Schülerinnen und Schüler der Klasse 10  wirkten nach alter Tradition wieder bei der Gestaltung der Gedenkfeier zum Volkstrauertag mit.

In der Friedhofskapelle in Breisach, wo die Gedenkfeier am 13. November stattgefunden hatte, trugen die Schülerinnen und Schüler die Fürbitten vor, welche unter anderem auf die momentane Situation in Europa abzielten.

Ein Schüler, ebenfalls aus Klasse 10, nahm an der Gedenkfeier in Bergheim / Elsass teil. Er half bei den Vorbereitungen zur Feier und sprach bei der Gedenkveranstaltung das Totengedenken.

Ende November überreichte Jutta Amann, die diese Aktionen stets organisiert, den Schüler*innen die Urkunden und einen Schokoladengruß zur Anerkennung und zum Dank für das ehrenamtliche Engagement.