Schülergruppe sägtNacheinander besuchten an verschiedenen Dienstagen alle unsere sechsten Klassen mit ihrerstolze Schülerin mit Teilergebnis
Klassenlehrkraft und dem jeweiligen BNT-Technik-Lehrer die TECHNIK-Erlebniswelt der PH-Freiburg.

Sie ist ein außerschulisches Lernangebot für 5. & 6. Klassen zu technischen Themen im Fach BNT oder an Projekttagen an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Gerade im Fach BNT (Biologie, Naturphänomene und Technik) sammeln Kinder in der Schule ihre ersten technikbezogenen Erfahrungen. Auf Basis dieser Erfahrungen können sich sich dann für oder gegen das Wahlpflichtfach Technik entscheiden.

Unsere sechtsen Klassen fuhren jeweils gemeinsam zu Unterrichtsbeginn mit der S-Bahn von Breisach nach Littenweiler. An der PH wurden sie von Studierenden empfangen und von Ihnen und Ihren Professor*innen in einer vorbereiteten Lernumgebung angeleitet.

Zur neunten Stunde kehrten sie mit vielen neuen Einblicken in das Fach BNT zurück an die Schule.

Schülerin mit Mundschutz in einer Partnerarbeit der FeinmechanikSchülerin begutachtet Ergebnis Schüler arbeitet an Schaltung